Kategorie: Kaffeevollautomaten / Kaffeemaschinen FAQ (oft gefragt)

Alexa Anleitung Aroma G3-Mahlwerk Auslaufverteiler ersetzen Miele CM 5000 Linie Auszeichnung Bedienungsanleitung Nivona CafeRomatica NICR1030 Bedienungsanleitung Zusatzbohnenbehälter NIZB 410 Bevenuto Bosch Caffeo CM5 DeLonghi Digitalisierung E6 ENA8 Fehler-Codes Krups EA und XP Gastronomie I.P.B.A.S. I.W.S. IFA Intern JURA Kaffee Kaffeeempfehlung Kaffeereport Kaffeevollautomat Kaffeevollautomaten Koffein Melitta Miele Milch Nivona P.E.P. Preis Reinigung Reparatur Studie Technologie Tests Vergleich Video Wasser Wirtschaft


Fehlercodes Krups XP / EA

Die Krups EA8220 meldet „Felercode 07“ Was nun? Unsere Liste der Fehlercodes ist noch nicht komplett, wird aber fortlaufend erweitert. Wer noch weitere Codes kennt bitte kurze Info!

... weiterlesen

erstellt am 30.11.2017 - von kaffeetechnik

Wie funktioniert eingentlich ein Vollautomat?

Wie funktioniert eingentlich ein Vollautomat? Haben Sie schon mal bei einer guten Tasse Espresso aus dem Vollautomaten darüber nachgedacht, was dort im Inneren vor sich geht?Sich Gedanken darüber gemacht, wozu man eigentlich eine Brühgruppe braucht und wie diese funktioniert?

... weiterlesen

erstellt am 27.11.2016 - von kaffeetechnik

ServiceMode Nivona 8er Linie

  Um in den Servicemodus der Nivona 830-877 zu gelangen wie folgt vorgehen: Gerät im Standby: „>“ + „exit“ + „Rotaryknopf“ midestens 3 Sekunden drücken. Die folgenden Punkte sind dann wählbar:   Demo Mode: Startet die Endlos-Demo, alle Funktionen sind deaktiviert, Verlassen nur durch Ausschalten des Gerätes möglich. Empty System: Das Gerät dampft aus, nützliche […]

... weiterlesen

erstellt am 10.10.2016 - von kaffeetechnik

Die Crema ist zu dunkel

Lösung: Die Brühtemperatur niedriger einstellen Die Kaffee-Portionsmenge niedriger einstellen Die Brühgruppe reinigen (siehe Gebrauchsanleitung) Bei der Siemens EQ.7 ist die Brühtemperatur immer optimal, schon ab der ersten Tasse. Die Kaffee-Portionsmenge wird automatisch richtig eingestellt. Und die Brüheinheit lässt sich leicht herausnehmen und seperat reinigen.

... weiterlesen

erstellt am 22.09.2015 - von kaffeetechnik

Anwendungstipps Reinigungstabletten

Kaffeevoltautomaten mit integriertem Reinigungsprogramm Für Kaffeeautomaten mit integriertem Reinigungsprogramm sind die Hinweise des Herstellers gemäss der Gebrauchsanleitung zu befolgen. Die Reinigung sollte regelmässig jeweils nach ca. 40 – 50 Tassen Kaffee, oder alle 10-14 Tage erfolgen. Kaffeeautomaten mit Schacht für Kaffeepulver, ohne Reinigungsprogramm• Achten Sie bitte bei der gesamten Reinigung unbedingt darauf, dass die Kontrollleuchte […]

... weiterlesen

erstellt am - von kaffeetechnik

Wie kann ich die Komponenten und Sensoren testen und das Baujahr ermitteln?

Das Gerät lässt sich wie folgt testen: Gerät mit Netzschalter einschalten und Start und Infotaste gedrückt halten. Es erscheint folgende Anzeige: Die einzelnen Menüpunkte lassen sich durch Drücken der „Pfeil nach unten“-Taste auswählen. Mit dem „Components Test“ lassen sich einzelne Baugruppen durchtesten. Hier z.b. ein Test der Pumpe. Durch drücken der „Start“ Taste pumpt diese […]

... weiterlesen

erstellt am - von kaffeetechnik
Top