Kaffeevollautomaten Vergleich

Siemens EQ.3 S300 TI303503DE Kaffeevollautomat vergleichen

coffit
2017 02 / 08
 
0.0 (0)
456   0   0
 
Write Review
Siemens EQ.3 S300 TI303503DE Kaffeevollautomat vergleichen

Zusammenfassung

Hersteller
Bezeichnung
Siemens EQ.3 S300 TI303503DE
Besonderheiten
geringer Stellplatz, Spindelbrühgruppe
Garantiezeit Info
24 Monate nichtgewerblich bis 15.000 Tassen
Artikel bei Amazon
UVP € (inkl. 19% MWSt.)
679,00 EUR  
Straßenpreis in Euro inkl. 19% MWSt.

Kaffeezubereitung

Doppelbezug
nacheinander 
Vorteil Doppelbezug in einem Durchgang: Kaffee bleibt heisser, Vorteil Doppelbezug nacheinander: Es werden weniger Bitterstoffe gelöst
Tassenbeleuchtung
Ja
Pulverschacht
Ja
Kaffeestärke einstellbar (Aromawahl)
mehrstufig
VorbrühFunktion
Ja
Kaffee Temperatur programmierbar
mehrstufig
Programmier- bare, stufenlose Wassermenge für Kaffee
ja
Kaffeeauslauf für 1 oder 2 Tassenbezug
Ja
Tassenabstellfäche zum Vorwärmen
Nein
Kannen-Funktion
Nein
Max. Höhe Kaffeeauslauf
-13 cm 
Die Höhe ist entscheidend für Latte Macchiato Gläser, diese sind so 120 - 130 mm hoch

Milchgetränke

Milchaufschäumung
Panarello (Vapore) 
halbautomatische Milchaufschäumung bedeutet in diesem Fall, dass das Gerät mauell auf Dampfbezug geschaltet wird und durch den entstehenden Unterdruck im Cappuccinatore die Milch ansaugt und erhitzt oder aufschäumt. Vollautomatisch: Das Gerät hat eine spezielle Taste um die Milch aufzuschäumen
One-Touch Cappuccino / Latte Macchiato...
Ja 
Cappuccino oder Latte-Macchiato auf Knopfdruck ohne die Tasse zu verschieben. Kaffee- und Milch-auslauf befinden sich an einer Stelle. Die Kaffeespezialität wird in einem Durchgang erzeugt.
Easy-Cleaning Milchsystem
Ja
Separater Milchbehälter
Nein

Mahlwerk

Zweite Bohnensorte
Nein 
Der Bohnenbehälter ist mit einem Schieber ausgestattet, der je nach Hebelstellung die eine oder anderer Bohnensorte durchlässt. Aber Achtung: Es bleibt immer für ein bis zwei Tassen fertiges Mahlgut in den Mahlwerken. Der Wechsel der Bohnensorte ist also erst ab der 3. Tasse zu schmecken
Mahlgrad einstellbar
mehrstufig 
Der Mahlgrad wird mechanisch an der Mahleinheit verändert und bestimmt wie fein die Bohnen gemahlen werden
Typ Mahlwerk
Keramik-Scheibenmahlwerk 
Keramikmahlwerke gelten als langlebiger. Edelstahlmahlwerke sind kostengünstiger im Servicefall.
Kontrollanzeige für Bohnen leer
Ja -passiv 
Aktiv: Ein Sensor im Bohnenbehälter ermittelt den Füllstand, Passiv: Erst während des Brühvorgangs stellt das Gerät fest, dass zuwenig Kaffee gemahlen wurde und bricht evtl. den Brühvorgang ab. Das Mahlgut ist damit verschwendet

Heißwasser

Heißwasserauslass für Tee/Instantgetränke
Ja

Reinigung und Pflege

Automatisches Reinigungsprogramm
Ja 
Zum Reiningen der kaffeeführenden Teile wie Brühgruppe und Auslauf wird in regelmäßigen Abständen eine Reinigungstablette über das Pulverfach beigegeben. Diese entfert geschmacksbeeinflussende Kaffee-Fette
Automatisches Entkalkungsprogramm
Ja 
Kalk ist der Feind des Kaffeeautomaten. Regelmäßige Entkalkung ist Grundvoraussetzung für ein langes Leben der Geräte. Auch bei der Verwendung von Wasserfiltern sollte mindestens zwei mal im Jahr entkalkt werden
Brüheinheit zur Reinigung entnehmbar
Ja

Wassertank

Kontrollanzeige für Wassertank leer
Ja mit Schwimmer im Tank 
Bei einer aktiven Überwachung ist ein Magnetschwimmer im Wassertank verbaut der einen Reed-Kontakt auslöst, somit erkennt das Gerät den Wassermangel, bevor der Tank komplett entleert ist. Wird der Schwimmer aus Kostengründen weggelassen, merkt das Gerät erst den Wassermangel wenn im Durchflussmesser Luft ist. Das Gerät muss dann aufwändiger über die Wasserdüse entlüftet werden
Wasserfiltersystem
Brita Intenza
Individuelle Wasserhärte einstellbar
ja
Volumen Wassertank
1,40 Liter
Festwasseranschluss
nein

Energiesparfunktionen

Zero-Energy Switch
Ja 
Das Gerät lässt sich mit einem Netzschalter komplett vom Stromnetz trennen und verbraucht somit keine Standby-Energie

Gehäuse

Positionierung
Standgerät
Verchromte Maschinendetails
Ja
Typ Tropfblech
Edelstahl
bewegliche Heckrollen
Ja

Technische Daten

Pumpendruck
15
Abmessung (hxbxt)
378 x 247 x 420
Leistung
1300 Watt
Spannung
220-240 V
Gewicht
7,4 kg
erhältliche Farben
titansilber oder saphierschwarz
EAN-Code, GTIN
4.242.003.774.847
Artikelnummer ANR
TI313519DE

Info

Fehler gefunden?

Hinweise

Hinweis: Dies ist eine reine Informationsseite! Die Angaben können teilweise unvollständig sein oder sich verändert haben. Für die Richtigkeit und Aktualität der Produktbeschreibungen und Produktdaten können wir keine Garantie übernehmen. Gerne können Sie uns bei Interesse eine Produktanfrage zukommen lassen.

Der neue kleine Siemens EQ.3 S300 TI313519DE ist im Inneren mit ähnlicher Hardware ausgestatt wie der größere Bruder EQ.9. So werkelt in der EQ.3 ebenfalls die neu entwickelten Spindelbrühgruppe. Auch die Heizung mit der sensoFlowTechnik ist trotz der kleinen Abemessung des EQ.3 mit an Board und stellt die optimale Brühtemperatur von 90 - 95 °C für einen perfekten Espresso sicher. Eine anderen Weg geht das sehr kompakte Einsteigermodell EQ.3 bei der Milchaufschäumung. Aufgeschäumt wird mit einer fast klassischen Methode mit der Milchlanze. hierbei wir die Milch also nicht angesaugt, stattdessen wird die Milch in die Tasse gegeben und direkt dort aufgeschäumt. Die Fronttüre kann wie ein Kühlschranktüre geöffnet werden, das spart gerade in engen Küchen viel Platz. Direkt dahinter befindet sich die Brühgruppe. Diese lässt sich einfach herausnehmen und reinigen.

 

Das Team von coffeeness.de hat die EQ.3 ausfürhlich getestet:

 

 

 

Benutzerkommentare

In dieser Liste gibt es noch keine Bewertungen.
Haben Sie ein Konto? oder Create an account

Erweiterte Suche

Hersteller:
persönliche Lieblings-Kaffeespezialitäten programierbar:
Bedienführung:
Doppelbezug:
Pulverschacht:
Milchaufschäumung:
One-Touch Cappuccino / Latte Macchiato...: