1. Keenen
  2. *** Fragen an die Experten ***
  3. Donnerstag, Mai 14 2020, 09:16 PM
  4.  Abonnieren via E-Mail
Hallo,

nachdem unsere Caffeo CI nur noch heiße Luft und paar Spritzer beim Fertigen von Milchschaum (Latte Macciato) aus der Düse stieß (Passierte anfänglich nur sporadisch... mal wurde Milchschaum gemacht, beim Nächsten nicht, dann ging es wieder) und nach paar Tagen dann kaum Kaffee aus dem Auslaufdüse kam - viel Wasser landete in der Auffangschale und unter der Maschine) öffnete ich das Gerät und reinigte nach den Anleitungen hier das Drainagenventil (Wasser lief dort nach unten u.a. Richtung Pumpe durch die Ritze am Boden unter die Maschine, leichte Kalk-und Wasserflecken waren am Drainagenventil deutlich zu sehen) Nach Zusammenbau des DV lief nun der Kaffee komplett innen in die Auffangschale.

Alles nochmal auf gemacht und dann das Auslaufventil zerlegt, gereinigt und wieder zusammengebaut. Dichtungen mit Silikonfett benetzt. Hatte leider eine Plastikkappe verkehrt an der Feder eingebaut, so dass der Kaffee sich vom Auslaufventil zurückstaute. Irgendwie kam es dazu, dass die Isolation am Thermofühler etwas abbrach und beide Thermosicherungen auslösten.

Diese hatte ich im Nachgang durchgemessen, keinen Durchgang mehr gehabt.

Hatte dann ein Auslassventil, ein Drainagenventil, einen Thermofühler und die beiden Thermosicherungen hier bestellt, samt ein paar Dichtungsringen.

Nachdem ich alle Teile eingebaut hatte und angeschaltet hatte, habe ich einen Kaffee gedrückt. Es kam wenig Kaffee aus dem Auslauf, begleitet von viel Dampf. Ein leises Pfeifen nach dem das Programm fast beendet war, war auch zu hören. Weiterhin roch es wieder etwas verbrannt, erkannte dann das die Isolierung am Thermofühler sich etwas gelöst hatte. Da ich Angst hatte, dass die Thermosicherungen wieder anschlagen, habe ich den Stromstecker gezogen. Folge: Brühgruppe war nicht ganz zurück gefahren. Nachdem der Erhitzer nicht mehr ganz so heiss war (der ist ja echt ewig heiß), hatte ich die Thermosicherungen durchgemessen, beide hatten zum Glück Durchgang. Druckleitungen waren soweit alle trocken, somit schon mal dicht. Daraufhin habe ich dann wieder am Strom angeschlossen, da ich ja die Brühgruppe nicht herausbekam (war noch nicht in Endstellung). Nach Anschluss am Strom und Drücken des Einschaltknopfes ging die Brüheinheit komplett zurück, und ein schönes feuchtes Kaffeetresterstück fiel herunter (so wie er sein sollte). Hatte die Maschine dann erneut ausgeschaltet, da ich schauen wollte, ob das Drainagenventil dicht ist, was zum Glück auch der Fall war. Somit war das Problem des Wasseraustritts schon mal behoben. Durch die Zubereitung des ersten Kaffees war auch nicht viel Wasser in der Auffangschale. Somit dürfte auch das Problem des Laufens von Kaffe/Wasser in die Auffangschale behoben sein.
Nun habe ich aber folgendes Problem. Nach dem Einschalten, steht „Guten Morgen“, dann „Gerät heizt auf“ - Wasser kommt jedoch keins aus dem Kaffeeauslauf „Uhrzeit“. Dann wird „Systemstart“ und blinkenden Rotary-Knopf angezeigt. Nach drücken des Rotary-Knopfes kommt ganz viel Dampf aus dem Heisswasserauslauf (wo Wasser für Tee raus kommt), aber kein Heißwasser, nur extrem viel heißer Dampf. Daraufhin habe ich wieder den Stromstecker gezogen, da ich ständig Angst habe, dass die Thermoschalter wieder auslösen.

Frage: Weiß jemand Rat? Kann man den Thermofühler irgendwie prüfen oder ist er durch das Lösen der weißen Isolation wieder hinüber? Was kann die Ursache sein, wenn der Erhitzer zu heiss wird?
kts Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nutzer
Hallo,
wenn kein Wasser nur Dampf ausgelassen wird, kann auch irgendwo ein Schlauch oder das Keramikventil verstopft sein (Kalk).
Am besten erstmal versuchen, 2 Entkalkungen durchzuführen (hilft oft) und dann die Schläuche und Verbindungen prüfen.

Beste Grüße
dein coffeemakers.de Team
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Du hast auch keine Berechtigung eine Antwort zu erstellen.

Einloggen oder registrieren

Kategorien

Uncategorized
  1. 101 Beiträge
  2. 0 Unterkategorien
Nespresso Werkstatt
  1. 54 Beiträge
  2. 1 Unterkategorie
ANREGUNGEN UND WÜNSCHE
  1. 40 Beiträge
  2. 4 Unterkategorien
MIELEWERKSTATT
  1. 34 Beiträge
  2. 1 Unterkategorie
ART OF LATTE - Milchschaumzaubereien
  1. 68 Beiträge
  2. 3 Unterkategorien
Kunden Marktplatz
  1. 46 Beiträge
  2. 8 Unterkategorien
Flavours - Kaffee mit Geschmack
  1. 12 Beiträge
  2. 2 Unterkategorien
Melitta Werkstatt
  1. 139 Beiträge
  2. 3 Unterkategorien
JURA Kaffeemaschinen Forum
  1. 1195 Beiträge
  2. 10 Unterkategorien
NIVONA-WERKSTATT
  1. 67 Beiträge
  2. 4 Unterkategorien
SAECO Forum (und bauähnliche)
  1. 126 Beiträge
  2. 6 Unterkategorien
SOLIS-WERKSTATT
  1. 18 Beiträge
  2. 5 Unterkategorien
BOSCH Benvenuto, SIEMENS Surpresso WERKSTATT
  1. 95 Beiträge
  2. 5 Unterkategorien
SIEMENS EQ UND BOSCH VERO LINIE
  1. 101 Beiträge
  2. 6 Unterkategorien