1. Kat39
  2. Uncategorized
  3. Mittwoch, Januar 29 2020, 03:07 PM
  4.  Abonnieren via E-Mail
Hi,

habt ihr gewusst, dass Kaffee gar nicht wirklich hilft bei Betrunkenheit (https://bussgeldcheck.bild.de/c/promillerechner/)? Ich dachte immer das soll der ultimative Tipp sein und es hat sich auch immer so angefühlt, aber scheinbar soll eine kalte Dusche oder Joggen da hilfreicher sein. Würde mich mal interessieren ob das jemand wusste.

Lg
carocupp Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hi,

es gibt viele nützliche Tipps im Internet gegen einen Kater. Oft wird von einer lauwarmen Dusche gesprochen um den Kreislauf wieder in Schwung zu bringen. Ein anregendes Duschgel (Lavendel, Limone oder Rosmarin) soll einen positiven Einfluss auf das Wohlbefinden haben. Gegen Ende der Dusche sollte das Wasser auf kalt gestellt werden um den Kreislauf anzuregen.
Der Körper verliert viele Vitamine bei dem Abbau des Alkohols, daher sind vitaminreiche Getränke sinnvoll. Gegen Kopfschmerzen soll Minze sehr hilfreich sein, am besten aus dem eigenen Garten. Dabei sollte auf einem Blatt Minze gekaut werden. Eine Tasse Kaffee mit einem Schuss Zitronensaft kann ebenfalls wirksam gegen die Kopfschmerzen sein. Bei stärkeren Schmerzen sollte aber auf eine Schmerztablette zurückgegriffen werden, da die Haumittel nur bei leichten Schmerzen helfen.
Ein weiterer Tipp ist frische Luft, da durch Sauerstoff der Alkoholabbau beschleunigt wird.

Liebe Grüße
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Uncategorized
  3. # 1 1
coffeelover67 Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hi,

Grundsätzlich verliert dein Körper viel Wasser und Mineralstoffe bei der Einnahme von Alkohol. Wie @carocupp bereits erwähnt hat, ist viel trinken gut, um einen Kater zu besiegen.
Die Kopfschmerzen können durch Kaffee nachlassen, vor allem dann, wenn du Zitronensaft hinzugibst und die Kombination zu dir nimmst.
Tatsächlich habe ich Kaffee noch nie für die Verwendung gegen einen Kater ausprobiert. Bei mir hilft ein Zitronentee mit Honig und ein Spaziergang an der frischen Luft :)


LG, coffeelover67
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor 4 Wochen
  2. Uncategorized
  3. # 1 2
kaffeeexperte71 Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo,

ich denke auch, es ist eher die Flüssigkeit und das enegretisierende Gefühl, das einen denken lässt Kaffee helfe gegen Kater. Letztendlich hat glaube ich jeder seine eigenen Präferenzen. Die einen essen gerne fettig, die anderen setzen auf frische Luft und Bewegung.

Aber wenn es dir hilft, dann go for it! Das Wundermittel gegen den Kater gibt es nicht. Jeder sollte das tun, womit er sich am wohlsten fühlt.

LG
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Du hast auch keine Berechtigung eine Antwort zu erstellen.

Einloggen oder registrieren

Kategorien

Uncategorized
  1. 102 Beiträge
  2. 0 Unterkategorien
Nespresso Werkstatt
  1. 56 Beiträge
  2. 1 Unterkategorie
ANREGUNGEN UND WÜNSCHE
  1. 40 Beiträge
  2. 4 Unterkategorien
MIELEWERKSTATT
  1. 34 Beiträge
  2. 1 Unterkategorie
ART OF LATTE - Milchschaumzaubereien
  1. 68 Beiträge
  2. 3 Unterkategorien
Kunden Marktplatz
  1. 47 Beiträge
  2. 8 Unterkategorien
Flavours - Kaffee mit Geschmack
  1. 12 Beiträge
  2. 2 Unterkategorien
Melitta Werkstatt
  1. 145 Beiträge
  2. 3 Unterkategorien
JURA Kaffeemaschinen Forum
  1. 1198 Beiträge
  2. 10 Unterkategorien
NIVONA-WERKSTATT
  1. 67 Beiträge
  2. 4 Unterkategorien
SAECO Forum (und bauähnliche)
  1. 126 Beiträge
  2. 6 Unterkategorien
SOLIS-WERKSTATT
  1. 18 Beiträge
  2. 5 Unterkategorien
BOSCH Benvenuto, SIEMENS Surpresso WERKSTATT
  1. 96 Beiträge
  2. 5 Unterkategorien
SIEMENS EQ UND BOSCH VERO LINIE
  1. 105 Beiträge
  2. 6 Unterkategorien