1. _tobias_
  2. *** Fragen an die Experten ***
  3. Dienstag, Dezember 10 2019, 09:03 PM
  4.  Abonnieren via E-Mail
Hallo liebes Forum

Ich habe ein Problem mit meiner Melitta ci Touch und hoffe, dass ihr mir helfen könnt.

kurze Vorgeschichte:
Vor ca. einer Woche habe ich die Brühgruppe unachtsachtsam zu früh entnommen, die Startspülung war noch nicht abgeschlossen. Die Antriebswelle hatte danach nicht mehr zu 100% mit der Abtriebswelle in der Brühgruppe gefluchtet. Beim Versuch die Brühgruppe wieder einzusetzen habe ich durch ein bisschen gefummel und Betätigung des Mikroschalters für die eingesetzte Brühgruppe, den Mitnehmer auf zwischen Antrieb und Brühgruppe zerstört...

Den Mitnehmer habe ich getauscht und dazu die Maschine geöffnet, die Antriebseinheit demontiert und alles wieder zusammen gebaut.
Danach hat die Maschine einige Tage problemlos funktioniert.

Ob mein aktuelles Problem damit in Zusammenhang steht, weiß ich nicht genau. Auf Grund des kurzen zeitlichen Abstandes dieser Reparatur halte ich es durchaus für möglich. Daher wollte ich es erwähnen.


Jetzt zum aktuellen Problem:
- Heute Morgen wurde der Kaffeebezug unterbrochen. Von einem gewünschten Kaffee mit 220ml waren nur ca. 30ml in der Tasse. Der Wassertank war leer. Den Bezug habe ich nicht beobachtet. Ob die fehlende Kaffeemenge in der Tropfschale landete kann ich nicht sagen.
- Der leere Wassertank wurde mir angezeigt und er wurde aufgefüllt.
- Danach erschien am Display die Meldung, dass System müsse gefüllt werden.
- Wassertank aufgefüllt, eingesetzt, mit Rotary bestäigen und das Füllen startet und hört nicht auf. Die Maschine füllt und füllt und füllt. Es wird tatsächlich Wasser gefördert. Das Wasser gelangt über die Expansionskammer direkt in die Tropfschale.
- Ich habe die seitliche Verkleidung entfernt, um während des Füllens in den Innenraum einsehen zu können. Ich kann keine Undichtigkeiten an irgendwelchen Schläuchen erkennen. Durch die scheinbar intakte Verschlauchung gelangt das Wasser über Flowmeter -> Pumpe -> Durchlauferhitzer-> Keramikventil -> Expansionskammer.


Woran könnte das liegen?
Wie erkennt das System, dass es voll ist. Wird über den Flowmeter einach eine Wassermenge gemessen und darüber die Rückmeldung generiert? Dann könnte der Flowmeter defekt sein.
Oder gibt es einen Druckschalter, der sagt, der Systemdruck ist hoch = gefüllt?
Oder wird das gar nicht erkannt und es liegt ein anderes Problem vor?

Schon mal vorab vielen Dank für Eure Zeit.

Gruß
Tobias
el1974 Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Liegt bestimmt an das -flowmeter. Das ist das kleine runde weiße Ding an dem der Schlauch von der Wassertankaufnahme angesteckt ist. Dieses Teil hat einen Schlaucheingang (Wassertankaufnahme) und einen Ausgang Richtung Wasserpumpe. Drin ist ein kleines Rädchen mit Magnette und diese geben Impulse an die Elektronik weiter die wiederrum die Menge an durcfl. Wasser registriert. Schlauch von WT-Aufnahme abnehmen, Schlauch von Pumpe abnehmen. Dann durchplasen (Mund) sund du solltest das Rädchen drehen hören. Oberhalb vom Flowmeter ist ein 3pol. Stecker. Diesen abnehmen und Kontakte kontrollieren. Können durch Feuchtigkeit grünlich werden und somit kein Kontakt. Mit Kontaktspray reinigen.
Wenn das alles nicht hilft, kann natürlich auch das Flowmeter einfach nur defekt sein und gehört getauscht. Viel Erfolg
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Du hast auch keine Berechtigung eine Antwort zu erstellen.

Einloggen oder registrieren

Kategorien

Uncategorized
  1. 103 Beiträge
  2. 0 Unterkategorien
Nespresso Werkstatt
  1. 56 Beiträge
  2. 1 Unterkategorie
ANREGUNGEN UND WÜNSCHE
  1. 40 Beiträge
  2. 4 Unterkategorien
MIELEWERKSTATT
  1. 34 Beiträge
  2. 1 Unterkategorie
ART OF LATTE - Milchschaumzaubereien
  1. 68 Beiträge
  2. 3 Unterkategorien
Kunden Marktplatz
  1. 48 Beiträge
  2. 8 Unterkategorien
Flavours - Kaffee mit Geschmack
  1. 12 Beiträge
  2. 2 Unterkategorien
Melitta Werkstatt
  1. 146 Beiträge
  2. 3 Unterkategorien
JURA Kaffeemaschinen Forum
  1. 1198 Beiträge
  2. 10 Unterkategorien
NIVONA-WERKSTATT
  1. 67 Beiträge
  2. 4 Unterkategorien
SAECO Forum (und bauähnliche)
  1. 126 Beiträge
  2. 6 Unterkategorien
SOLIS-WERKSTATT
  1. 18 Beiträge
  2. 5 Unterkategorien
BOSCH Benvenuto, SIEMENS Surpresso WERKSTATT
  1. 96 Beiträge
  2. 5 Unterkategorien
SIEMENS EQ UND BOSCH VERO LINIE
  1. 105 Beiträge
  2. 6 Unterkategorien