1. jogi_k01
  2. Tipps und Tricks
  3. Mittwoch, Juni 09 2010, 07:54 AM
  4.  Abonnieren via E-Mail
Hallo zusammen !

Also ich bin neu hier und besitze seit ca. 300 Tassen eine DeLonghi ECAM 23.420 ... womit ich sehr zufrieden bin !

Nur jetzt mittlerweile meldet sich zum ersten mal die Entkalkunspatrone zum tausch und da stellt sich für mich eine technische Frage !

Also ich bin bei meinen Recherchen im Internet bezüglich einer neuen Entkalkungspatrone auf eure Variante gestoßen -->
>>Fill-It ReFill System DeLonghi ECAM<<

Jetzt ist meine Frage, wie man seine "alte" Patrone selber aufbohrt und das einzeln erhältliche Granulat selber einfüllt ... das kann ja nicht so schwer sein (smug)
Das würde fast 50% an Anschaffungskosten sparen und man könnte auch 14 Füllungen damit machen !!

Bin für alle Tips dankbar ... (coma)

lg Jörg
comav15 Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nutzer
Na vorsichtig ein Loch bohren ;-)

Aber bitte nicht vergessen: Nach 15 Füllungen sollte aus hygienischen Gründen UNBEDINGT auch der Filter selbst getauscht werden, denn im Filter befindet sich noch ein Feinfilter, der ansonsten dauerhaft dem Wasser ausgesetzt ist.

Gruß,
Ralf.
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Tipps und Tricks
  3. # 1 1
jogi_k01 Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nutzer
hmm ... ich nehme an, dass das Loch oben gebohrt wird,
wo ursprünglich die "Zahlendrehscheibe" platziert ist (what)

und Danke für den Tipp... wegen dem Feinfilter ...

lg Jörg
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Tipps und Tricks
  3. # 1 2
comav15 Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Nutzer
Nein, seitlich.
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Tipps und Tricks
  3. # 1 3
Moccachini Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Wir sind seit neustem auch Besitzer einer DeLonghi Maschine hehe. Vielen Dank Ralf für den Hinweis des Filteraustauschs. Das war mir bisher nicht bewusst. ...Aber wir sind auch noch ganz neu auf dem Gebiet. Hatten früher eine Kapselmaschine und da kann man nur relativ wenig falsch machen :D
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Tipps und Tricks
  3. # 1 4
coffit Akzeptierte Antwort Pending Moderation
gerne doch!
C8H10N4O2 = coffeemakers.de
Kommentar
Es sind noch keine Kommentare vorhanden
  1. vor über einem Monat
  2. Tipps und Tricks
  3. # 1 5
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Du hast auch keine Berechtigung eine Antwort zu erstellen.

Einloggen oder registrieren

Kategorien

Uncategorized
  1. 84 Beiträge
  2. 0 Unterkategorien
Nespresso Werkstatt
  1. 52 Beiträge
  2. 1 Unterkategorie
ANREGUNGEN UND WÜNSCHE
  1. 39 Beiträge
  2. 4 Unterkategorien
MIELEWERKSTATT
  1. 30 Beiträge
  2. 1 Unterkategorie
ART OF LATTE - Milchschaumzaubereien
  1. 68 Beiträge
  2. 3 Unterkategorien
Kunden Marktplatz
  1. 38 Beiträge
  2. 8 Unterkategorien
Flavours - Kaffee mit Geschmack
  1. 12 Beiträge
  2. 2 Unterkategorien
Melitta Werkstatt
  1. 121 Beiträge
  2. 3 Unterkategorien
JURA Kaffeemaschinen Forum
  1. 1187 Beiträge
  2. 10 Unterkategorien
NIVONA-WERKSTATT
  1. 66 Beiträge
  2. 4 Unterkategorien
SAECO Forum (und bauähnliche)
  1. 125 Beiträge
  2. 6 Unterkategorien
SOLIS-WERKSTATT
  1. 18 Beiträge
  2. 5 Unterkategorien
BOSCH Benvenuto, SIEMENS Surpresso WERKSTATT
  1. 94 Beiträge
  2. 5 Unterkategorien
SIEMENS EQ UND BOSCH VERO LINIE
  1. 87 Beiträge
  2. 6 Unterkategorien