Blogbeiträge

Milchaufschäumer nachrüsten

Milchaufschäumer nachrüsten

Alle Besitzer älterer Kaffeevollautomaten aufgepasst! Fast jeder Kaffeevollautomat lässt sich mit einem Milchaufschäumer nachrüsten.

Vorausssetzung ist ein Dampfrohr mit 6mm Durrchmesser

Dies ist eingenltich bei allen älteren Jura, Krups, AEG Cafamosa, Bosch Benvenuto, Siemens Surpresso, Nivona CafeRomatica und Melitta Caffeo der neueren Baureihe so. Auf diesem Dampfrohr muss an Ende ein Feingewinde aufgebracht sein, auch das ist bei fast allen Geräten der Fall.

Sie benötigen ledigleich einen unsere beiden universellen Aufschäumern:
Aufschäumervarianten:

Auto-Cappuccinatore plus AC+(günstuge Einstiegsvariante)
Spezial Aufschäumer für Feinschaum S.A.F.F. (der Profi unter den Aufschäumern)

Die beiden Aufschäumer werden mit einer speziellen Dampfdüse geliefert welche fest auf das Gewinde des Dampfrohres aufgeschraubt werden muss. Darauf wird dann der Aufschäumer aufgesteckt. Jetzt muss der Kaffeevollautomat nur noch auf Dampfbezug gestellt werden, der Ansaugschlauch wird in den Milchpack gesteckt und los geht das Schäumen.....

Wenn Ihnen der Tetrapack Milchpack nicht hübsch genug ist, haben wir natürlich eine große Auswahl an Milchbehältern parat. Ob einfache Ausführung oder echte aktive Milchkühler. Auch diese sind eingentlich zu fast allen Aufschäumern kompatibel, da alle Hersteller den gleichen Milchschlauchdurchmesser nutzen.

Viel Spaß und leckeren Milchschaum wünschen wir!

(AC+)

 

(S.A.F.F.)

Test Melitta Cremio
Entkalker-Test
 

Kommentare 1

Gäste - nine am Dienstag, 20. Dezember 2016 15:48

geht dass auch bei der Melitta Caffeo Lattea? Sie besitzt mehr eine Wasserdüse als ein Dampfrohr..

geht dass auch bei der Melitta Caffeo Lattea? Sie besitzt mehr eine Wasserdüse als ein Dampfrohr..
Schon registriert? Login
Gäste
Dienstag, 21. Mai 2019
Als Gast-Kommentator muss mindestens das Feld Name ausgefüllt werden! Den Namen können Sie frei wählen.