Blogbeiträge

IFA 2011 Neuheit: Delonghi PrimaDonna S

DeLonghi PrimaDonna S

Die kompakte Delonghi PrimaDonna S ist nicht nur ein wahres Designobjekt, das jede Wohnungseinrichtung veredelt – sie bietet außerdem höchste Funktionalität auf kleinstem Raum. Alle Bedienelemente sind intelligent auf der Frontseite angebracht und lassen sich einfach und intuitiv steuern. Mit einem leichten Knopfdruck gelingt der individuelle Kaffee dank der speziellen Memo-Funktion wie von selbst. Die praktische „No-Fingerprint“-Beschichtung sorgt dafür, dass das Gehäuse und die Gerätefront aus Edelstahl auch dauerhaft glänzen.

 

Delonghi-Prima-Donna-S-BruehgruppeObwohl sie so kompakt ist, lässt die PrimaDonna S keine Wünsche offen. Das patentierte IFD-System sorgt für maximalen Komfort bei erstklassiger Leistung – denn es ermöglicht die kinderleichte Zubereitung von heißer Milch oder cremigem Milchschaum. Einfach über den Varioregler am Milchbehälter die gewünschte Konsistenz einstellen und dann heißt es nur noch genießen! Nach Gebrauch den praktischen Reinigungsknopf drücken, die PrimaDonna S führt dann automatisch eine Spülung der Milchschaumleitung durch. Danach den Milchbehälter entnehmen und einfach im Kühlschrank verstauen.

Ein individuell programmierbares Ein- und Ausschaltsystem, das sich ganz nach den persönlichen Vorlieben richtet, zaubert den gewünschten Kaffee zu jedem Zeitpunkt und hilft beim Energiesparen. Denn die PrimaDonna S blickt in jeder Hinsicht in die Zukunft: Auch wenn sie eingeschaltet ist, verbraucht sie bis zu 70 Prozent weniger Energie als herkömmliche Kaffeevollautomaten und erfüllt damit alle „Energy-saving-Standards“.

Delonghi-Prima-Donna-S-Milchbehaelter

Die PrimaDonna S mit IFD-System kostet 1.299,– Euro (UVP, inkl. MwSt.)

 

Weitere Features der Delonghi PrimaDonna S im Überblick:

  • Zeitgleiche Zubereitung von 2 Tassen Kaffee oder Espresso während eines Brühvorgangs
  • Herausnehmbarer, 1,8 Liter fassender Wassertank mit Leerstandsanzeige
  • Ein innovatives „Aromasafe-System“ sichert eine lang anhaltende Frische der Kaffeebohnen
  • Das Modell kann sowohl mit Kaffeebohnen als auch mit -pulver betrieben werden
  • Langlebiges, 13-stufiges Kegel-Stahlmahlwerk
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf für bis zu 14 Zentimeter hohe Latte-Macchiato-Gläser
  • Individuell einstellbare Kaffee- und Wassermenge
  • Herausnehmbare Brühgruppe mit variierbarer Füllmenge
  • Automatisches Spül- und Entkalkungsprogramm
  • Effektive Energiesparfunktion (programmierbare Abschaltung vom Stromnetz, Ein- und Ausschalter für die Trennung vom Stromnetz)
IFA 2011 Neuheit: Philips Saeco Royal One Touch Ca...
Filter ist nicht gleich Filter
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Schon registriert? Login
Gäste
Dienstag, 21. Mai 2019
Als Gast-Kommentator muss mindestens das Feld Name ausgefüllt werden! Den Namen können Sie frei wählen.