Blogbeiträge

iF Product Design Award 2010: JURA ausgezeichnet

Das Beste kommt zum Schluss:

Pünktlich zum Jahresende holt JURA mit den beiden neuen Espresso-/Kaffee-Vollautomaten IMPRESSA Z7 (Chrom und Alu) und IMPRESSA J7 den begehrten iF Product Design Award 2010 in der Kategorie „Küche/Haushalt“.

Bewertet wurden Kriterien wie Gestaltungsqualität, Innovationsgrad, Umweltverträglichkeit, Funktionalität und Materialwahl. Einmal mehr bestätigt diese Prämierung die Innovationskraft von JURA. Neben höchster Kaffeequalität, gehören Design und Funktionalität zu den zentralen Elementen der JURA-Philosophie. 2007 wurde das Vorgänger-Modell der IMPRESSA J7, die IMPRESSA J5, erstmals mit dem iF Product Design Award gewürdigt.

Seit 56 Jahren ist der iF Product Design Award ein weltweites, anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Die Marke iF hat sich als Symbol für herausragende Designleistung international etabliert. Aus 39 Ländern und 2486 Einreichungen ermittelte die Expertenjury in diesem Jahr die Gewinner, die den iF Product Design Award 2010 entgegennehmen dürfen. Juriert werden Design-Objekte in 16 unterschiedlichen Kategorien.

Wussten Sie, dass …

… JURA-Geräte in den Jahren 2004 bis 2008 mehr als neun Designpreise erhalten haben: Good Design Award (IMPRESSA J5 und ENA 5), Red dot Design Award (IMPRESSA Z5, IMPRESSA J5, IMPRESSA F90, ENA 5), iF Product Design Award (IMPRESSA J5), Plus X Award (IMPRESSA Z5, IMPRESSA F70) und Design Plus Award (IMPRESSA F50).

Wir sind NIVONA Premium Servicepartner
shokomonk Winteredition
 

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Schon registriert? Login
Gäste
Dienstag, 21. Mai 2019
Als Gast-Kommentator muss mindestens das Feld Name ausgefüllt werden! Den Namen können Sie frei wählen.